Das PALSTINARIUM in Guben

Anatomie hautnah erleben

Das PLASTINARIUM ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen der KÖRPERWELTEN und ist eine weltweit einzigartige Einrichtung. Die KÖRPERWELTEN haben seit ihrem Bestehen weltweit mehr als 36 Millionen Besucher in ihren Bann gezogen. Das PLASTINARIUM vereinigt unter einem Dach Exponate dieser Anatomieausstellung mit der praktischen Darstellung von Plastinationsschritten. Das PLASTINARIUM stellt so eine Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Medizin, medizinischer Aufklärung und Museumskultur dar.

In der öffentlich zugänglichen „gläsernen Werkstatt“ können die Besucher zusehen, wie Plastinationsexponate von Mensch und Tier entstehen. In der Anatomieausstellung werden Einzelexponate und Ganzkörperplastinate gezeigt. Der Ausstellung vorangestellt ist eine Einführung in die Anatomiegeschichte. Kompetente Mitarbeiter stehen für Fragen der Besucher zur Verfügung.

Alle Informationen finden Sie auf der Internetseite www.plastinarium.de.

Adresse
PLASTINARIUM – Gubener Plastinate GmbH

Uferstraße – 03172 Guben

Telefon 03561-5474382, Telefax 03561 5474121 – info@plastinarium.de

Das Plastinarium hat von Freitag bis Sonntag von 10:00 – 18:00 Uhr (letzter Einlass 16 Uhr, Stand 06/2013) für Sie geöffnet. Der Eintritt ist für Körperspender gegen Vorlage des Körperspenderausweises frei.

Das PLASTINARIUM-Team freut sich auf Ihren Besuch in Guben.

Comments are closed.